Die Grundlagen der Online-PR

Die klassischen Medien verlieren zunehmend an Einfluss.
Es gibt immer weniger Publikationen im Print-Bereich, so dass sich die Unternehmen, um die wenigen verbleibenden Plätze in Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen streiten müssen. Zudem geraten Journalisten und Redakteure immer mehr unter Druck,
Mainstream-Themen zu bedienen, Recherche-Zeit einzusparen und Artikel in kürzester Zeit schreiben zu müssen.
Die Folge: die Vielfalt der Themen in Print bleibt auf der Strecke.So scheint es, dass nur noch große Brands oder Unicorns Beachtung in den Medien finden.
Klein-und Mittelständige Unternehmen, Startups und die vielen Freiberufler und Einzelunternehmer erreichen die klassischen Medien nicht. Nur wer persönliche Pressekontakte in branchenrelevanten Printredaktionen besitzt, wird für Veröffentlichungen in den entsprechenden Medien wahrgenommen.

Keywords:PR-Gateway, Controller, Gateway, NX-62325,ki,o90w3ed,

adresse

Powered by WPeMatico